André Schulze

André Schulze

Stationen • 1982 in Dresden geboren, 2006-2011 Studium der Malerei und Grafik an der Hochschule für Bildende Künste Dresden bei Prof. Elke Hopfe und Prof. Hans Peter Adamski, 2011 Abschluss des Studiums mit Diplom, Beginn der freiberuflichen Tätigkeit, 2011-2013 Meisterschülerstudium bei Prof. Christian Macketanz an der Hochschule für Bildende Künste Dresden, Mitglied im Künstlerbund Dresden 


Auszeichnungen • 2012 Josef Hegenbarth Stipendium, 2013 Arbeitsstipendium der Landeshauptstadt Dresden, 2014 Eb-Dietzsch Kunstpreis für Malerei


Ausstellungen • Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen, u. a. Galerie Döbele Dresden, Geraer Bank e.G., Städtische Galerie Dresden, Alte Baumwollspinnerei Leipzig, Ausstellung zum Neujahrsempfang des Ministerpräsidenten, Festspielhaus Hellerau Dresden, Stadtsparkasse Gera, C. Rockefeller Center for the Contemporary Arts Dresden 


Arbeiten in öffentlichen Sammlungen • Kunstfonds des Freistaates Sachsen der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, Kunstsammlung der Städtischen Galerie Dresden, Kunstsammlung der Ostsächsischen Sparkasse Dresden, Kunstsammlung der Geraer Bank e.G