Olaf Hauke

Olaf Hauke

Olaf Hauke bannt Objekte und Figuren wie unter einem Vergrößerungsglas akribisch-detailversessen auf die Leinwand, liebt das hintergründige Wechselspiel zwischen Bild und Wort 


Stationen • 1935 in Breslau geboren, Studium der Grafik und der Buchkunst in Leipzig, freischaffender Maler und Grafiker, lebt und arbeitet zusammen mit der Buch- und Filmautorin Mechthild Curtius in Hanau und Frankfurt (Main) 


Auszeichnungen • 1983 Kunstpreis der Heitland Foundation, 1993 Kulturpreis des Mainz-Kinzig-Kreises, 1998 Cläre Roeder-Münch-Preis 


Ausstellungen • zahlreiche Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen, oft gemeinsam mit Mechthild Curtius


Kataloge


Wortbilder : 24 Erzählungen von Mechthild Curtius, 34 Reprod. nach Bildern von Olaf Hauke. - Frankfurt am Main : Auvis-Verl., 1991. - 104 S., zahlr. Abb. - (Edition Curtius & Hauke). - € 24,00 


Sprichwörter : Katalog der Ausstellung ; Museum Hanau Schloss Philippsruhe vom 16.4. bis 11.6.1989. Bilder von Olaf Hauke. Acht farbige und fünf einfarbige Abb. und sechs Erzählungen von Mechthild Curtius., € 10,00