Heike Feddern

Heike Feddern

Stationen • geboren 1963, Studium Kommunikations-Design an der Fachhochschule Dortmund, Studienschwerpunkt: Malerei und Illustration bei Prof. Pitt Moog, 1993 Abschluss als Diplom-Designerin, seit 1993 freischaffend tätig 

 

Auszeichnungen • 1999 Stipendiatin der Stadt Gelsenkirchen 

 

Ausstellungen • Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen, u. a. Museum des Landkreises Waldshut Schloss Bonndorf, E 324 Raum für Kunst München, Scheidt'sche Hallen Essen-Kettwig, Teatro Saschall Florenz, Schloss Herten, Hannover Messe Industrie, Museum Gelsenkirchen-Buer, Haus der Springmaus Bonn, BUGA Gelsenkirchen, Universität Amiens (Frankreich), Kunst-Event Dortmunder Westfalenhalle, Galerie im Kunsthof Halberstadt, Rathausgalerie Aalen, Kunstverein Süd-Sauerland Olpe