Aktuelle Ausstellung

Mai / Juni 2017


2 x Berlin - 2 x Paris

 

Arbeiten auf Papier von Johannes Grützke, Pavel Feinstein, Roland Topor und Bruno Pontiroli


Der Maler Johannes Grützke, Berlin, und der 1997 verstorbene Zeichner Roland Topor, Paris, haben sich gekannt, überaus geschätzt und auch gemeinsam ausgestellt. In den Monaten Mai und Juni 2017 zeigt die Galerie KK Pastelle und Graphiken der beiden großen Künstler. Flankiert werden sie von farbigen Zeichnungen Pavel Feinsteins, ebenfalls in Berlin ansässig und großer Verehrer des Werks von Johannes Grützke, sowie von Arbeiten des jungen Pariser Malers Bruno Pontiroli, der in absurden und grotesken Bildern Topor gerne zitiert, ohne ihn jedoch nachzuahmen. 

 

mehr über Johannes Grützke >> 

mehr über Pavel Feinstein >>

mehr über Roland Topor >>

mehr über Bruno Pontiroli >>